Die ultimative HSS-Schaltung

supertrigger circuit 6

ACHTUNG Diese Schaltung wurde bisher noch in keiner Gitarre verbaut, ist also noch nicht getestet worden. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass sie funktioniert ^_^

Fender Telecaster Humbucker

Diese Tabelle zeigt, welche Pickup-Verschaltungen mit dieser Schaltung möglich sind:

pickup switch mod switch sound
1 off neck
2 neck + middle
3 middle
4 middle + bridge
5 bridge
1 on neck + bridge split
2 neck + middle + bridge split
3 neck * middle
4 middle + bridge split
5 bridge split
+ = parallel, * = seriell

Diese Schaltung hat noch eine Besonderheit, durch eine kleine Drahtbrücke (in der Schaltung gelb) kann die Position 3 im Mod-Mode noch verändert werden, sodass sich der Sound sich in dieser Einstellung noch mal ändert. Einfach ausprobieren, was besser gefällt:

pickup switch mod switch sound
3 mod mode (neck * middle) + bridge split

Benötigt werden neben einer HSS-Gitarre mit zwei SC und einem HB noch …

  1. Fender 5-Way Super Switch oder alternativ Schaller Megaswitch M. Letzterer ist kleiner und findet somit besser Platz in der Gitarre. Die Buchstaben im Schaltplan entsprechen den Bezeichnungen am Megaswitch.
  2. Dreipoliger Kippschalter oder (falls man kein extra Loch in seine Gitarre bohren möchte) Fender S-1 Switch.
  3. Logarithmischer 500k Poti.
  4. Verschiedenfarbige Litze (0,25mm), Lötzinn.

Download (PDF): supertrigger circuit 6 v1.0

Bitte vor dem Löten lesen: Generelle Informationen zu meinen HSS-Schaltungen.


Diese Schaltung wird von mir kontinuierlich optimiert, man sollte also stets auf die neueste Version dieser Website zurückgreifen.

Die Erstellung dieser Schaltung hat viel Geduld und Zeit gekostet, Feedback ist der einzige Lohn. Bei Gefallen, Kritik oder für Anregungen würde ich mich deswegen über einen Kommentar (Formular unten) oder einen Like freuen.

Schreibe eine Antwort